Skip to main content

Spannende Diskussionen des Projektfortschritts auf der 2. pbA-Sitzung

Freitag, den 31.01.2020

Der projektbegleitende Ausschuss kam am 22. Januar 2020 in Köln zum 2. Mal zusammen. In konstruktiver-offener Atmosphäre diskutierte Industrie und Forschung den Projektfortschritt. Im Fokus stand die Ist-Situation von digitalen Plattformen im mittelständischen Umfeld, ihre Plattformstrategien und der erste Prototyp für das zu entwickelnde Entscheidungstool.

Umfrageergebnisse belegen, dass digitale Plattformen einen hohen Bekanntheitsgrad haben und mehrheitlich auch bereits Anwendung finden. Für detaillierte Konzepte und Plattformstrategien haben sich jedoch noch kein Methodenwissen und Best Practice-Lösungen etabliert. Genau dieses Bild spiegelte sich im Verlauf des Treffen wieder. Die Umfrageergebnisse zum Begriffsverständnis und der Geschäftstätigkeit von digitalen Plattformen wurden bestätigt.  Auf der Ebene der Plattformstrategien sind KMU gegenwärtig schlecht aufgestellt bzw. Unzureichend informiert um konsequente Entscheidungen zu treffen. Die Vorstellung des ersten Prototyp und der Ausblick zur nächsten Sitzung schloss das Treffen. 

Die Anregungen der spannenden Diskussionen werden in die jetzt anschließende Arbeit der Forschung integriert und umgesetzt. Die daraus resultierende Ergebnisse werden auf der nächsten Sitzung im Juli 2020 präsentiert.